Zitronen-Frischkäse Danish Braid

Dieser Zitrone-Frischkäse Danish Braid ist einfach aber beeindruckend und perfekt für Ihren nächsten Brunch! Crescent Roll-Teig gefüllt mit Zitronenquark und gesüßtem Frischkäse backt perfekt und so hübsch auf!

Dieser Zitrone-Frischkäse Danish Braid ist einfach aber beeindruckend und perfekt für Ihren nächsten Brunch! Crescent Roll-Teig gefüllt mit Zitronenquark und gesüßtem Frischkäse backt perfekt und so hübsch auf!

Im Frühling verbrachte ich einen Tag mit Nicks Tante und lernte, wie man Dinge kann! Ich bin mir nicht sicher, warum es “Einmachen” heißt, wenn Sie tatsächlich Gläser verwenden. Sollte es nicht “erschüttern” sein?

Jedenfalls waren wir den ganzen Tag dabei und haben verschiedene Dinge eingemacht, darunter eingelegte grüne Bohnen, eingelegte Spargeln, eingelegte Karotten, eingelegte Zwiebeln, hausgemachte Grapefruitmarmelade und – meinen Lieblings – selbst gemachten Zitronenquark! Sie hatte ein Boot voller Grapefruit und Zitronen von den Bäumen ihres Bruders bekommen, also dachten wir, wir würden ein paar neue Rezepte ausprobieren.

Dieser Zitrone-Frischkäse Danish Braid ist einfach aber beeindruckend und perfekt für Ihren nächsten Brunch! Crescent Roll-Teig gefüllt mit Zitronenquark und gesüßtem Frischkäse backt perfekt und so hübsch auf!

Die Grapefruitmarmelade war auf jeden Fall interessant. Etwas bitterer als die traditionelle Orange. Ich mag es, aber es war definitiv kein Publikumsliebling. Nick liebt es, aber nicht auf Toast – er verwendet es in seinem Lieblingscocktail, einem altmodischen! Dieses Bitter und Zitrus ist die perfekte Kombination für das Getränk. Wir haben an einem Wochenende alle eingelegten Gemüse für eine Bloody Mary-Bar ausgebrochen. Die dicken grünen Bohnen waren mein Favorit!

Der Zitronenquark war bei weitem der beste aller unserer Kreationen. Ich mag voreingenommen sein, da ich Zitronendesserts liebe, aber es schien auch bei allen anderen ein großer Erfolg zu sein. Wir hatten zu Ostern einen Brunch und ich habe den ersten Zitronenquark in diesem leckeren Zitronen-Frischkäse Danish Braid verwendet. Alle sind verrückt geworden.

Dieser Zitrone-Frischkäse Danish Braid ist einfach aber beeindruckend und perfekt für Ihren nächsten Brunch! Crescent Roll-Teig gefüllt mit Zitronenquark und gesüßtem Frischkäse backt perfekt und so hübsch auf!

In Anbetracht der Reaktion bin ich nicht sicher, warum es so lange gedauert hat, um diesen Leckerbissen neu zu erstellen! Ich habe neulich meine Speisekammer ausgeräumt und ein paar Gläser Zitronenquark gefunden, also beschloss ich, es wieder herzustellen. Mit all meiner Energie für die Fütterung des Babys habe ich Süßigkeiten wie verrückt gesucht. Dies traf definitiv den Punkt.

Abgesehen davon, wie lecker es ist, was ich an diesem Zitronen-Frischkäse Danish Braid am meisten liebe, ist, wie hübsch es ist. Ich bin immer etwas nervös, wenn ich es zusammensetze, dass es nicht perfekt rauskommt, aber dieser Teig macht sein Ding im Ofen und der Zopf kommt schön aus!

Es ist ziemlich einfach zu machen, da ich Halbmond-Rollteig aus einer Dose verwende. Eines habe ich definitiv als Mutter gelernt – nehmen Sie Abkürzungen, wenn Sie können! Wenn Sie den nicht perforierten, halbmondförmigen Rollenteig finden können (ich kann ihn nur in bestimmten Geschäften und manchmal nur an den Feiertagen finden), verwenden Sie ihn. Wenn nicht, wird die normale Art gut funktionieren. Drücken Sie einfach die Perforationen zusammen. Obwohl wir unseren Zitronenquark von Grund auf hergestellt haben, können Sie auf jeden Fall ein Glas aus dem Laden verwenden.

Zitronen-Frischkäse Danish Braid

Dieser Zitrone-Frischkäse Danish Braid ist einfach aber beeindruckend und perfekt für Ihren nächsten Brunch! Crescent Roll-Teig gefüllt mit Zitronenquark und gesüßtem Frischkäse backt perfekt und so hübsch auf!

Urheber:

Rezepttyp: Frühstück

Zutaten

  • 1 kann gekühlter Halbmondrollenteig
  • 4 Unzen Frischkäse bei Raumtemperatur
  • ¼ Tasse Zucker
  • 1 ½ EL Mehl
  • ½ TL Vanilleextrakt
  • 8 oz Glas Zitronenquark
  • Für die Glasur:
  • ½ Tasse Puderzucker
  • 1 – 2 EL Zitronensaft

Anleitung

  1. Ofen auf 375 Grad vorheizen.
  2. Mit einem Elektromixer Sahnekäse, Zucker, Mehl und Vanilleextrakt zusammenrühren.
  3. Rollen Sie den Mondsichelteig auf ein Pergament oder ein mit Backenpapier ausgelegtes Backblech. Kneifen Sie die Nähte so weit wie möglich zusammen, um ein festes Stück Teig herzustellen.
  4. Verteilen Sie die Frischkäse-Mischung und den Zitronenquark in der Mitte des Teigs (siehe Foto unten).
  5. Schneiden Sie mit einem scharfen Messer ½-Zoll-Streifen auf beiden Seiten von der Füllung bis zur Teigkante (siehe Foto unten).
  6. Falten Sie die Streifen beginnend an einem Ende in die Mitte und überlappen Sie sie in der Mitte der Füllung.
  7. Wenn Sie sich in der Mitte befinden, beginnen Sie am anderen Ende und falten Sie die restlichen Streifen auf die gleiche Weise zur Mitte.
  8. 25-30 Minuten backen, bis der Teig goldgelb ist. Auf dem Backblech vollständig abkühlen lassen.
  9. Für die Glasur den Puderzucker mit 1 EL Zitronensaft verrühren. Fügen Sie zusätzlichen Zitronensaft hinzu, bis die Glasur flüssig genug ist, um zu nieseln.
  10. Bewegen Sie das Geflecht vorsichtig auf ein Drahtgestell und träufeln Sie es mit Glasur ein. Sobald die Glasur fest ist, bewegen Sie das Geflecht auf ein Schneidebrett, schneiden Sie es und servieren Sie es.

3.5.3208

Dieser Zitrone-Frischkäse Danish Braid ist einfach aber beeindruckend und perfekt für Ihren nächsten Brunch! Crescent Roll-Teig gefüllt mit Zitronenquark und gesüßtem Frischkäse backt perfekt und so hübsch auf!

Genießen!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*