Pesto-Nudelsalat

Dieser Pesto Nudelsalat ist Pasta mit Mozzarella, Oliven, Tomaten und Pinienkernen, alles mit frischem Basilikum-Pesto. Eine einfache Beilage, die perfekt für ein Potluck oder Picknick ist.

Pesto Nudelsalat ist ein Muss für alle Ihre Sommertreffen. Es ist frisch, würzig und das Ganze lässt sich in 20 Minuten zusammenstellen.

Pesto-Nudelsalat mit Kirschtomaten, Oliven, Mozzarellakugeln, Pinienkernen und roter Zwiebel.

Dieser Pesto Nudelsalat ist buchstäblich einer der besten Pasta-Salate, die ich je hatte. Diese Kombination aus frischem Pesto, zarter Pasta, cremiger Mozzarella und saftigen Tomaten ist einfach nicht zu schlagen! Dies ist definitiv eines meiner Lieblingsrezepte für sommerliche Unterhaltung.

WIE MACHEN SIE PESTO PASTA SALAT?

Wenn Sie ein Potluck oder ein Picknick haben, ist dieser Nudelsalat ein Muss. Al dente Pasta wird mit frischem Mozzarella-Käse, Kalamata-Oliven, Tomaten und Pinienkernen serviert, die alle mit einem frischen Basilikum-Pesto angerichtet werden, um die perfekte Beilage zu kreieren. Ihre Freunde und Familie werden mit diesem köstlichen Salat sowohl beeindruckt als auch zufrieden sein.

Pasta mit Kirschtomaten, Mozzarellakugeln, Kalamata-Oliven, Petersilie und roter Zwiebel.

Für diesen Pesto Nudelsalat wird jede kurze Pasta funktionieren. Ich benutzte Cavatappi Pasta, aber andere große Auswahl sind Penne oder Rotini. Gehen Sie für das frische Pesto in den gekühlten Abschnitt, es hat viel besser und kühner Geschmack als das Regal-staged Pesto. Einige der Marken, die ich mag, sind Kirkland (Costco), Rana und Three Bridges. Außerdem habe ich gelernt, dass Pinienkerne schnell teuer werden können, also ist es am besten, genau das zu kaufen, was du von den großen Mülleimern im Laden brauchst, statt eine ganze große Tasche.

Gemüse und Korkenzieher Pasta mit frischem Pesto gekrönt.

Pesto Nudelsalat kann bis zu 6 Stunden vor dem Servieren zubereitet werden. Wie die meisten Lebensmittel, ist es am besten, wenn es sofort serviert wird, aber trotzdem gut schmeckt, wenn es später serviert werden muss. Wenn Sie Ihrem Salat mehr Gemüse hinzufügen möchten, sind Artischockenherzen, geröstete Paprikaschoten oder Erbsen eine gute Ergänzung. Sie können auch einen Schub von Protein hinzufügen, indem Sie gegrilltes Hühnchen, Garnele oder gewürfelte Salami einschließen.

Pesto-Nudelsalat mit Tomaten, Oliven und frischem Mozzarella.

WAS IST EINE KURZE PASTA?

Pasta gibt es in allen Formen und Größen. Aber nicht jede Pasta wird für jedes Pasta-Rezept funktionieren. Oft muss man es auf eine bestimmte Kategorie von Nudeln beschränken. Für dieses Rezept benötigen wir kurze Pasta, die Ellenbogen Makkaroni, Farfalle, Fusilli, Rotini, Penne, Rigatoni und andere kürzere Formen enthält.

WAS IST EIGENTLICH PESTO?

Pesto ist eine Mischung aus zerkleinertem Basilikum, Pinienkernen, Parmesan, Knoblauch und Olivenöl. Es hat einen starken, kräftigen Geschmack, der sich hervorragend als Ergänzung zu vielen Rezepten eignet. Pesto wird typischerweise in italienischen Gerichten wie Pasta, Pizza oder auf Bruschetta verwendet.

Eine Schüssel Pesto-Nudelsalat überstieg mit Kiefernnüssen und gehackter Petersilie.

Ich finde es toll, dass dieser Pesto-Nudelsalat voller toller Aromen und Texturen ist, aber leicht genug ist, um ihn sofort aufzuschlagen. Meine Kinder lieben es auch, ich lasse gerade die rote Zwiebel weg, wenn ich dieses Gericht den Kleinen diene. Die Tatsache, dass es eine Seite oder eine volle Mahlzeit sein kann, ist ein Plus für den vollen Terminkalender dieser Mama und ich bin mir sicher, dass es auch für deins sein wird!

MEHR PASTA SALAT REZEPTE SIE LIEBEN

Pesto-Nudelsalat mit Kirschtomaten, Oliven, Mozzarellakugeln, Pinienkernen und roter Zwiebel.

Pesto-Nudelsalat

Dieser Pesto Nudelsalat ist Pasta mit Mozzarella, Oliven, Tomaten und Pinienkernen, alles mit frischem Basilikum-Pesto. Eine einfache Beilage, die perfekt für ein Potluck oder Picknick ist.

Zutaten

  • ounces corkscrew pasta or any short pasta type 12 Unzen Korkenzieher Nudeln oder jede kurze Pasta-Typ
  • cup refrigerated basil pesto 1 Tasse gekühltes Basilikumpesto
  • cups cherry tomatoes halved 1 1/2 Tassen Kirschtomaten halbiert
  • cups fresh mozzarella balls halved 1 1/2 Tassen frische Mozzarellakugeln halbiert
  • cup kalamata olives pitted and halved 1/2 Tasse Kalamata Oliven entkernt und halbiert
  • cup toasted pine nuts plus more for garnish 1/4 Tasse geröstete Pinienkerne plus mehr zum Garnieren
  • cup diced red onion 1/4 Tasse gewürfelte rote Zwiebel
  • cup chopped parsley plus more for garnish 1/4 Tasse gehackte Petersilie plus mehr zum Garnieren

Anleitung

  1. Die Nudeln in Salzwasser nach den Anweisungen des Pakets kochen.

  2. Die Nudeln abgießen und mit kaltem Wasser übergießen, um sie abzukühlen.

  3. Die Nudeln zusammen mit den Kirschtomaten, Mozzarellakugeln, Oliven, Pinienkernen, roten Zwiebeln und Petersilie in eine große Schüssel geben.

  4. Gießen Sie das Pesto über die Oberseite und werfen Sie, um gleichmäßig zu beschichten.

  5. Servieren, mit zusätzlichen Pinienkernen und Petersilie zum Garnieren garniert.

Rezeptnotizen

Nudelsalat kann bis zu 6 Stunden im Voraus zubereitet und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Nährwertangaben

Pesto-Nudelsalat

Menge pro Portion

Calories from Fat 198 Kalorien 423 Kalorien aus Fett 198

% Täglicher Wert*

34% Gesamtfett 22g 34%

25% Gesättigtes Fett 5g 25%

4% Cholesterin 12mg 4%

24% Natrium 586 mg 24%

7% Kalium 241 mg 7%

16% Gesamtkohlenhydrate 48g 16%

12% Ballaststoffe 3g 12%

Zucker 4g

30% Protein 15g 30%

21.2% Vitamin A 21,2%

10.3% Vitamin C 10,3%

17.8% Kalzium 17,8%

8.9% Eisen 8,9%

* Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*