Geröstete Süßkartoffeln mit Ahornbutter

Diese leicht gerösteten Süßkartoffeln werden in Ahorn-Zimt-Butter geworfen und gekocht, bis sie karamellisiert und zart sind. Eine einfache aber zufriedenstellende Beilage, die perfekt für ein zwangloses Abendessen ist, aber elegant genug für ein Urlaubsmahl!

Wir können nicht genug von Süßkartoffeln bekommen! Von , sie sind immer auf unserem Tisch. Dieses Rezept für geröstete Süßkartoffeln dauert nur wenige Minuten, aber das Endergebnis schmeckt alles andere als gewöhnlich.

Eine Schüssel Ahorn briet Süßkartoffeln mit Zimt und Butter.

Wenn die kühleren Wettermonate herumrollen, dann geht es mir vor allem um die Süßkartoffeln. Sie sind gesund, preiswert und verfügbar. Diese Ahorn-gerösteten Süßkartoffeln enthalten nur eine Handvoll Zutaten, sind aber sehr aromatisch.

Wie machst du geröstete Süßkartoffeln?

Der erste Schritt ist, Ihre Süßkartoffeln zu schälen und sie in gleichmäßig große Stücke zu schneiden. Wenn Sie es vorziehen, können Sie die Schalen auf Ihren Süßkartoffeln lassen. Ich finde, dass Süßkartoffelhäute manchmal hart sind, also entferne ich sie immer vor dem Kochen. Die Süßkartoffeln werden in eine Mischung aus Butter, Zimt, Ahornsirup und Salz geworfen und anschließend perfekt geröstet.

Eine Schale mit geschälten und gewürfelten Süßkartoffeln.

Was ist der Unterschied zwischen Süßkartoffeln und Süßkartoffeln?

Wahre Süßkartoffeln werden in Asien und Afrika angebaut und sehen ganz anders aus als das, was wir hier in den Vereinigten Staaten als Süßkartoffeln bezeichnen. Sie sehen oft leuchtend orangefarbene Knollen wie die hier vorgestellten Süßkartoffeln, aber tatsächlich sind sie nur eine weitere Süßkartoffelart. In Amerika sieht man tatsächlich Süßkartoffeln in vielen verschiedenen Formen, Größen und Farben im Supermarkt, aber keine echten Süßkartoffeln.

Rohe gewürfelte Süßkartoffeln auf einer Blattwanne, bereiten vor, um in den Ofen zu gehen.

Bei welcher Temperatur rösten Sie Süßkartoffeln?

Für dieses Rezept möchten Sie die Hitze relativ niedrig halten, weil Sie nicht möchten, dass der Zucker im Ahornsirup brennt. Oft wird Gemüse bei hoher Hitze geröstet, aber diese Süßkartoffeln werden bei 375 Grad geröstet, so dass sie leicht karamellisiert werden, aber nicht schwärzen.

Eine Blechpfanne geröstete Süßkartoffeln.

Geröstete Süßkartoffel-Variationen

  • Knoblauch und Kräuter Süßkartoffeln: Werfen Sie gewürfelte Süßkartoffeln mit Olivenöl gehacktem Knoblauch und verschiedenen Kräutern.
  • Speck-Süßkartoffeln: Den gehackten rohen Speck mit den Kartoffeln auf die Blechpfanne legen und die Buttermenge halbieren. Braten bis Speck knusprig ist.
  • Honig geröstete Süßkartoffeln: Ersatz Honig für den Ahornsirup in diesem Rezept.
  • Pekannuss-Süßkartoffeln: Folgen Sie dem Rezept wie angegeben und garnieren Sie mit gehackten kandierten Pekannüssen.

Eine Blechpfanne geröstete Süßkartoffeln, gewürzt mit Ahorn und Zimt, mit einem Servierlöffel darin.

Haben Sie keine Süßkartoffeln zur Hand? Dieses Rezept funktioniert auch gut mit Karotten oder Butternusskürbis.

Diese gerösteten Süßkartoffeln sind hervorragend neben Fisch, Huhn, Rind oder Schwein. Sie passen auch perfekt zu Schinken oder gebratenem Truthahn für ein fabelhaftes Festmahl. Probieren Sie es aus und schauen Sie sich die begeisterten Kritiken an!

Mehr Beilagen Rezepte

Eine Schüssel Ahorn briet Süßkartoffeln mit Zimt und Butter.

Geröstete Süßkartoffeln mit Ahornbutter

Diese leicht gerösteten Süßkartoffeln werden in Ahorn-Zimt-Butter geworfen und gekocht, bis sie karamellisiert und zart sind. Eine einfache aber zufriedenstellende Beilage, die perfekt für ein zwangloses Abendessen ist, aber elegant genug für ein Urlaubsmahl!

Zutaten

  • lbs sweet potatoes peeled and cut into 1 inch pieces 2 1/2 Pfund Süßkartoffeln geschält und in 1 Zoll Stücke geschnitten
  • tablespoons butter melted 6 Esslöffel Butter geschmolzen
  • cup maple syrup 1/4 Tasse Ahornsirup
  • teaspoon ground cinnamon 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • teaspoon salt 1/2 Teelöffel Salz
  • Kochspray

Anleitung

  1. Den Ofen auf 375 Grad vorheizen. Eine Blechpfanne mit Kochspray bestreichen.

  2. Butter, Ahornsirup, Zimt und Salz in einer kleinen Schüssel verquirlen.

  3. Setzen Sie die Süßkartoffeln in einer einzelnen Schicht auf der Blattpfanne, dann gießen Sie die Ahornbuttermischung über die Oberseite.

  4. Verwenden Sie einen Löffel oder Ihre Hände, um die Süßkartoffeln in die Butter zu werfen, um sie gleichmäßig zu beschichten.

  5. Backen Sie für 35 Minuten, einmal durch die Hälfte der Backzeit rühren. Sofort servieren.

Nährwertangaben

Geröstete Süßkartoffeln mit Ahornbutter

Menge pro Portion

Calories from Fat 99 Kalorien 209 Kalorien von Fett 99

% Täglicher Wert*

17% Gesamtfett 11g 17%

35% Gesättigtes Fett 7g 35%

10% Cholesterin 30 mg 10%

12% Natrium 298mg 12%

19% Kalium 667 mg 19%

12% Gesamt Kohlenhydrate 37g 12%

20% Ballaststoffe 5g 20%

Zucker 15g

6% Protein 3g 6%

543.3% Vitamin A 543,3%

5.5% Vitamin C 5,5%

7.5% Kalzium 7,5%

6.4% Eisen 6,4%

* Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*