Gegrillte Garnelenspieße

Diese gegrillten Garnelenspieße sind in Knoblauch, Zitrone und Kräutern marinierte Garnelen, die dann auf Stöcke aufgezogen und perfekt zubereitet werden. Shrimp kabobs können in nur 20 Minuten auf Ihrem Tisch sein, was sie perfekt für eine geschäftige Nacht macht!

Shrimp Spieße sind eine einfache, aber zufriedenstellende Abendessen Option. Während ich diese Garnelen Kabobs auf dem Grill besonders liebe, können sie auch im Ofen gebraten werden.

Gegrillte Garnelenspieße mit Zitronenkeilen und Petersilie.

Mir geht es gerade ums Grillen, und meine Familie kann nicht genug bekommen von diesen einfach gegrillten Garnelenspießen. Die Garnelen werden mariniert, dann auf Stäbe aufgefädelt und perfekt angebraten. Fügen Sie ein wenig Zitrone und Kräuter hinzu und Sie haben das ultimative schnelle Abendessen.

Wie grillst du Garnelen?

Die beste Art, Garnelen zu grillen, ist, sie in Olivenöl, Kräutern, Knoblauch und Zitrone zu marinieren, dann aufzuspießen und zu kochen. Garnelen werden am besten am Spieß gegrillt; Wenn du versuchst, sie ohne Spieß zu grillen, riskierst du, dass diese kleinen Kerle durch die Gitter des Grills fallen, wenn du sie drehst.

Raw Garnelen in Zitrone, Olivenöl, Knoblauch und Kräutern mariniert.

Diese Garnelen Marinade beginnt mit Olivenöl und Zitronensaft. Ich füge eine zusätzliche Schicht Aroma mit viel getrockneten Kräutern hinzu (ich benutze eine italienische Gewürzmischung), zusammen mit frischem gehacktem Knoblauch. Ich mag Einfachheit hier, aber wenn Sie Ihre Marinade noch mehr aufpeppen wollen, können Sie Zitronenschale, einen Spritzer Weiß, Sojasauce oder einen Spritzer Honig hinzufügen.

Wie lange grillst du Garnelen am Spieß?

Shrimp kochen sehr schnell, so ist es unerlässlich, Ihre Garnelen zu sehen, um sicherzustellen, dass sie nicht überkochen. Garnelen nehmen normalerweise ungefähr 2-3 Minuten pro Seite auf dem Grill. Sie werden feststellen können, wann die Garnelen fertig sind, weil sie rosa und undurchsichtig werden.

Garnelenaufsteckspindeln, die auf einer Grillwanne kochen.

Sie können einen Grill, Grillpfanne oder Grill verwenden, um diese Garnelenspieße zu machen. Normalerweise benutze ich meinen Grill im Freien, aber wenn das Wetter nicht gut ist oder ich nicht Lust habe, den Grill anzuheizen, koche ich die Garnelen auf dem Herd in meiner Lieblingsgrillpfanne.

Garnele auf Spieße stecken und grillen, garniert mit gehackten Kräutern und Zitronensaft.

Ich benutze die größte Garnele, die ich für dieses Rezept finden kann. Garnelen werden anhand ihrer Größe oder der Anzahl der Garnelen pro Pfund gekennzeichnet. Diese Garnelen sind die Jumbo-Größe Garnelen, die 16-20 pro Pfund sind. Sie können kleiner wenn nötig und das Rezept wird immer noch köstlich.

Shrimp-Kabobs gegrillt und mit Kräutern und Zitrone verfeinert.

Immer wenn ich Rezepte für Shrimps poste, werde ich immer gefragt, ob die Shrimps-Schwänze bleiben oder entfernt werden sollen. Normalerweise halte ich die Schwänze an, wenn ich nach einer besseren Präsentation suche. Es ist wirklich eine Frage der persönlichen Präferenz, ob Sie die Schwänze anlassen oder sie vor dem Grillen entfernen.

Normalerweise serviere ich meine gegrillten Garnelenspieße über

Mehr Grillen Rezepte

Gegrillte Garnelenspieße mit Zitronenkeilen und Petersilie.

Gegrillte Garnelenspieße

Diese gegrillten Garnelenspieße sind in Knoblauch, Zitrone und Kräutern marinierte Garnelen, die dann auf Stöcke aufgezogen und perfekt zubereitet werden. Shrimp kabobs können in nur 20 Minuten auf Ihrem Tisch sein, was sie perfekt für eine geschäftige Nacht macht!

15 minutes Marinierzeit 15 Minuten

Zutaten

  • pound large shrimp peeled and deveined (you can either leave tails on or remove them) 1 Pfund große Garnelen geschält und entveined (Sie können entweder Schwänze auf oder entfernen sie)
  • cup olive oil 1/4 Tasse Olivenöl
  • tablespoons lemon juice 2 Esslöffel Zitronensaft
  • teaspoon salt 3/4 Teelöffel Salz
  • teaspoon pepper 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • teaspoon Italian seasoning 1 Teelöffel italienische Gewürzmischung
  • teaspoons minced garlic 2 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • tablespoon chopped parsley 1 Esslöffel gehackte Petersilie
  • Zitronenscheiben zum Servieren

Anleitung

  1. Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, italienische Gewürze und Knoblauch in eine wiederverschließbare Plastiktüte geben. Seal und schütteln, um zu kombinieren.

  2. Fügen Sie die Garnele der Tasche hinzu und versiegeln Sie. Toss, um gleichmäßig mit der Marinade zu beschichten.

  3. Marinieren für mindestens 15 Minuten oder bis zu 2 Stunden. Sie wollen nicht länger marinieren, da die Säure im Zitronensaft die Garnelen zu kochen beginnt.

  4. Fädeln Sie die Garnelen auf Spieße. Erhitzen Sie einen Grill oder eine Grillpfanne bei mittlerer Hitze.

  5. Legen Sie die Spieße auf den Grill. Cook für 2-3 Minuten auf jeder Seite oder bis Garnelen rosa und undurchsichtig sind.

  6. Broiler Richtungen: Vorheizen Sie den Broiler. Setzen Sie die Garnelenspieße auf eine mit Kochspray beschichtete Blechpfanne. Grillen Sie für 2-3 Minuten auf jeder Seite oder bis Garnelen rosa und undurchsichtig sind.

  7. Mit Petersilie bestreuen und mit Zitronenscheiben servieren.

Nährwertangaben

Gegrillte Garnelenspieße

Menge pro Portion

Calories from Fat 90 Kalorien 206 Kalorien von Fett 90

% Täglicher Wert*

15% Gesamtfett 10g 15%

10% Gesättigtes Fett 2g 10%

95% Cholesterin 285 mg 95%

55% Natrium 1317 mg 55%

3% Kalium 90 mg 3%

46% Protein 23g 46%

9.2% Vitamin C 9,2%

17.2% Kalzium 17,2%

14.9% Eisen 14,9%

* Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*