Ernte freitags – Tomatensaison ist da!

Heya! Happy Ernte Freitag! Es ist endlich Tomatensaison. Ich denke, 95% der Neuling-Gärtner fangen mit Tomatenpflanzen an, daher ist die Tomatensaison fantastisch, weil so viele Leute es genießen. Wenn Sie in kühleren Klimazonen leben, ist es vielleicht noch keine Tomatensaison für Sie, aber machen Sie sich keine Sorgen – es kommt bald! Ich habe letzte Woche meine erste Tomate geerntet, mehr als ein Dutzend mehr geerntet und fast alles auf der Rebe stehen lassen. Hurra! Sind einheimische Tomaten nicht die besten?

Tauchen wir ein in…

Aquaponics-Update

Wir haben gerade große Probleme mit dem System. Wir hatten einen weiteren Massenfischsterben. Seltsamerweise tun die Mücken und Plecostomuses, die wir haben, einfach gut und gedeihen (und sogar laichen), aber alle unsere Goldfische sterben. Alle unsere Wasserstände sind in Ordnung, wir können also nichts anderes herausfinden, außer dass es eine Krankheit sein könnte. Also arbeiten wir daran. Die Fische waren wirklich frustrierend!

Und da wir viel Fisch verloren haben, haben wir viele Nährstoffe verloren und ein paar Pflanzen vergilbt und sind gestorben. Meistens Grüns.

Außerdem bekämpfen wir einen erneuten Blattlausbefall. Wir haben mehr Marienkäfer bekommen, um zu versuchen, das unter Kontrolle zu bekommen. Eeek

Zumindest sind die Tomaten im System immer noch sehr gut.

Gelbe Galina-Tomaten

Wie ist der Regenbogen-Mangold. Dieses Zeug wächst immer wie ein Unkraut!

Regenbogen-Mangold

Und schau dir diese Paprika an! Es ist der größte Pfeffer, den wir jemals wachsen konnten.

Paprika

Wir werden weiter an unseren Problemen arbeiten. Hoffentlich wird es irgendwann einfacher !!

Traditionelles Garten-Update

Unser „Three Sisters“ -Garten, den ich beim letzten Mal erwähnt habe, kommt wirklich gut voran. Ich denke, wir haben vielleicht ein paar zu viele Pflanzen hier aufgestellt, aber bis jetzt scheint es ihnen gut zu gehen. Die Kürbispflanzen haben schon viele Blumen und sogar ein paar Mini-Kürbisse. Und ein paar Maiskolben haben begonnen sich zu bilden.

Drei Schwesterngarten

Die Bohnen tun genau das, was sie tun sollen, und klettern den Mais hinauf. So aufregend!

Drei Schwesterngarten

Auch unsere Milliarden von Kartoffelsäcken wachsen wie verrückt.

Anbau von Kartoffeln in Leinwandsäcken

Und die Tomatenpflanzen, die ich in einigen unserer zusätzlichen Töpfe gepflanzt habe, blühen und produzieren sogar ein paar Minitomaten. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis ich leckeren Marinara mache. 🙂

Tomaten wachsen

Die Kürbispflanzen, die ich zufällig im Garten gepflanzt habe, haben abgenommen. Noch keine Früchte, aber ich bin hoffnungsvoll. Ich war mir nicht sicher, ob sie tatsächlich wachsen würden oder nicht, aber sieh es dir an!

Kürbis-Pflanze

Die Ernte

Wie ich schon sagte, waren die letzten paar Wochen alles über die Tomaten. Da wir die Blattlausprobleme hatten, mussten die meisten Grüns gezogen werden. Sie sind sowieso nicht wirklich Sommergemüse, also ist das OK. Tomaten haben begonnen und sie sind einfach die besten.

Dies war meine erste Tomate. Und meine letzte Gurke. Die Gurkenpflanzen vergilbten und trockneten aus, also zog ich sie hoch und versuche einige neue zu pflanzen.

Gartenernte

Eines Tages pflückte ich Tomaten und frischen Dill und machte einen Salat mit frischem Mozzarella und Balsamico. Ich habe die Geschmackskombination so geliebt (ich liebe Dill in letzter Zeit), dass ich noch ein paar mehr zum Abendessen ausgesucht und daraus eine Quesadilla gemacht habe!

Gartentomaten und Dill

Eine weitere wirklich lustige Sache, die ich geerntet habe, waren unsere 3 Knoblauchpflanzen! Wir haben sie für immer gepflanzt und sie waren endlich bereit zu ziehen.

Knoblauchernte

Ich habe sie aufgehängt, um sie zu „heilen“ oder auszutrocknen, damit sie gelagert werden können. Die beiden Größeren heilen noch, aber der Kleine ist fertig und sieht aus wie ein Laden, der Knoblauch gekauft hat. Hurra! Ich kann es kaum erwarten, diese Babys auszuprobieren.

Knoblauchernte

Ich freue mich auf viele Sommerernten. Wir sollten bald etwas Kürbis und Zucchini haben und natürlich noch viel mehr Tomaten. Bleib dran!

Was ernten Sie gerade? Sind Tomaten noch reif, wo Sie leben?

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*