Ernte freitags – Po-tay-to, Po-tah-to

Kartoffelernte

TGIF! Wer ist bereit für das Wochenende? Dieses Mädchen ist. Und da es Freitag ist, ist es Zeit, einen Blick in den Garten zu werfen. Lass uns anfangen!

Aquaponics-Update

Das Aquaponics-System geht viel besser. Obwohl wir darüber nachdachten, uns nur an Goldfische zu halten, bekamen wir letztendlich mehr Tilapia. Wir konnten einen Züchter in Los Angeles finden, und da ich letztes Wochenende dort unten war, konnte ich 35 von ihnen auf dem Heimweg von ihm abholen. Wir haben sie ins System gestellt und soweit so gut.

Wir haben auch ein paar Wasserlinsen vom Züchter gekauft und eine kleine Wanne für den Anbau aufgestellt. Die Tilapia sind Vegetarier und lieben Entengrütze. Wenn Sie also Ihr eigenes Futter anbauen, wird das System noch geschlossener und nachhaltiger.

Wachsende Entengrütze

Wir haben einige der Pflanzen herausgezogen, die sich nicht gut entwickelten oder zu blass befallen waren, um sie zu retten. Dann haben wir eine ganze Reihe neuer Samen gepflanzt, von denen viele bereits mit dem Keimen begonnen haben. Mangold, Tomaten, Karotten, Basilikum, Dill und Jalapeños sind alle noch sehr gut. Wir haben endlich ein paar rote San Marzano-Tomaten.

San Marzano-Tomaten

Und schau dir diese süßen Jalaps an!

Jalapenos

Traditionelles Garten-Update

Wenn es beim letzten Update alles um Tomaten ging, dann dreht sich hier alles um Kartoffeln. Schauen Sie sich die Ernten am Ende dieses Beitrags an. Wir haben eine Tonne Kartoffeln aufgezogen. Und pflanzte neue an ihrer Stelle. Dem Garten der drei Schwestern geht es immer noch gut. Ich habe eine Zucchini geerntet und habe ein paar gelbe Kürbisse fast zum Abholen bereit.

Gelber Kürbis

In einem anderen Bett habe ich etwas Okra, Auberginen und Tomatillos, die gerade aufkeimen, also werden sie hoffentlich in etwa einem Monat aufholen und produzieren. Ich glaube, wir haben Ende des Jahres viel Garten gepflanzt. Zu dieser Zeit im letzten Jahr und im Vorjahr haben wir bereits viele Sommergemüse geerntet.

Einheimische Tomaten

Gartenernte

Meine Kürbisfabrik im Hof ​​wird riesig. Noch keine Kürbisse, aber viele Blumen, hoffentlich bekommen wir bald ein paar.

Kürbis-Pflanze

Und schau dir alle Birnen an unserem asiatischen Birnenbaum an! Wachsen Sie, Babys, wachsen Sie.

Asiatischer Birnbaum

Ein letztes Experiment: Wir keimen auf Papiertüchern ein paar Mikros. Wir haben vor ein paar Monaten einen Haufen Dreck gepflanzt und sie sind wirklich gut gewachsen, aber es war ein bisschen schmerzhaft, sie zu ernten und zu reinigen. Indem wir sie auf nasse Papiertücher sprießen, können wir sie einfach auf einen Salat werfen, ohne Vorarbeit zu leisten!

Keimen von Microgreens

Die Ernte

In den letzten Wochen wurden viele Kartoffeln geerntet. Gartenkartoffeln gehören zu den besten Dingen der Welt. Sie sind so cremig und würzig. Sie sind wirklich einfach zu züchten und wir hatten eine Menge Erfolg, daher empfehle ich es auf jeden Fall!

Kartoffelernte

Kartoffelernte

Eines Nachts machte ich ein Omelett fast vollständig aus dem Hinterhof. Wachteleier, Kartoffeln, Tomaten, Mangold und Dill. Ich habe nur Käse hinzugefügt!

Garten-Omelett

Es war so gut, dass ich am nächsten Tag genau dasselbe gemacht habe.

Garten-Omelett

Diese Tomaten und Basilikum wurden zu Margherita-Pizza.

Hausgemachte Tomaten und Basilikum

Ich zog auch ein paar Zwiebeln hoch. Sie brannten nicht so viel wie Zwiebeln normalerweise. Weiß jemand warum?

Zwiebeln

Und zu guter letzt… meine erste Zucchini !! Plus noch mehr Tomaten und Kartoffeln !.

Gartenernte

Sie sind dran – was pflanzen Sie, pflücken und essen Sie diese Woche?

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*