Cremiges toskanisches Knoblauch-Huhn

Cremiges toskanisches Knoblauch-Huhn hat die erstaunlichste cremige Knoblauchsoße mit Spinat und sonnengetrockneten Tomaten. Diese Mahlzeit ist ein Restaurant Qualität Mahlzeit in 30 Minuten fertig!

Noch eine Woche von der Schule. Ein. Wenn ich auf dieses letzte Schuljahr zurückblicke, ist es vorbeigeflogen! Ich habe das Gefühl, wir würden nur Weihnachten feiern und jetzt geht es in den Sommer. Wir freuen uns alle auf die Sommerzeit in unserem Haus. Bringen Sie BBQs, S’mores, Schwimmen und lange Nächte mit!

Wir waren so beschäftigt, in unser neues Haus zu ziehen, dass wir kaum Zeit für ein hausgemachtes Essen hatten. Dieses toskanische Knoblauch-Huhn war die erste Mahlzeit, die ich seit einiger Zeit gemacht habe und es ist zu sterben !!!

Meine neuesten Videos

Dieses Gericht schmeckt wie direkt aus einem Restaurant. Ich konnte nicht einmal darüber hinwegkommen, wie toll die cremige Sauce war! Es hat so einen köstlichen cremigen Knoblauchgeschmack mit Spinat und getrockneten Tomaten. Wir haben uns alle in den ersten Bissen verliebt. Ich konnte nicht glauben, wie einfach und erstaunlich es war!

Stell diese Mahlzeit an die Spitze deiner Liste! Es war eines der besten Dinge, die unsere Familie hatte. Sie können dies sogar über Pasta servieren und es zu einem köstlichen Gericht machen.

Ihr werdet das genauso lieben wie wir!

Drucken
Vorbereitungszeit 
Kochzeit 
Gesamtzeit 
Cremiges toskanisches Knoblauch-Huhn hat die erstaunlichste cremige Knoblauchsoße mit Spinat und sonnengetrockneten Tomaten. Diese Mahlzeit ist ein Restaurant Qualität Mahlzeit in 30 Minuten fertig!
Autor: Alyssa
Für 4-6 Personen
Zutaten
  • 1½ Pfund knochenlose Hautlose Hähnchenbrust, dünn geschnitten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Tasse Sahne
  • ½ Tasse Hühnerbrühe
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel italienische Gewürzmischung
  • ½ Tasse Parmesankäse
  • 1 Tasse Spinat, gehackt
  • ½ Tasse sonnengetrocknete Tomaten
Anleitung
  1. In einer großen Pfanne Olivenöl hinzufügen und das Hähnchen bei mittlerer Hitze 3-5 Minuten auf jeder Seite oder bis es auf jeder Seite braun wird und in der Mitte gar nicht mehr rosa anbraten. Hähnchen entfernen und auf einem Teller beiseite stellen.
  2. Fügen Sie die schwere Sahne, Hühnerbrühe, Knoblauchpulver, italienische Würze und Parmesankäse hinzu. Bei mittlerer Hitze erhitzen, bis es anfängt zu verdicken. Den Spinat und die getrockneten Tomaten hinzufügen und köcheln lassen, bis der Spinat anfängt zu welken. Fügen Sie das Huhn zurück in die Pfanne und servieren Sie über Pasta, falls gewünscht.
Anmerkungen
* Wenn Sie über Pasta servieren und es frech mögen, verdoppeln Sie definitiv die Soße. 🙂Alyssa empfiehlt auch:

Willst du das noch einfacher machen? Hier sind ein paar Produkte, die ich LIEBE:

• Utopia Küchenmesser
• Microplane Reibe
• Die Rezeptkritik-Messbecher

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*