Buffalo Chicken Sliders

Diese Buffalo Chicken Sliders sind warme Sandwiches gefüllt mit Büffelhuhn, Ranch Sauce, Salat und Tomate. Der ultimative Party-Snack!

Buffalo Chicken nimmt in diesen herzhaften Sandwiches eine neue Form an. Die Brötchen werden mit Knoblauchbutter bestrichen und zu goldbrauner Perfektion gebacken, und der Salat, die Tomate und die Ranch bieten das perfekte kühlende Gegenstück zum würzigen Hühnchen.

Ein Teller mit Buffalo Chicken Sliders mit Salat, Tomaten und Ranch geschichtet.

Ich habe mich in Slider-Sandwiches aller Arten und Sorten verliebt. Ich mag es, meine eigenen Versionen zu machen und diese Buffalo Chicken Slider haben es definitiv an die Spitze der Liste geschafft. Sie sind voll mit Geschmack und super einfach zu machen.

WIE MACHEN SIE BUFFALO CHICKEN SLIDERS?

Dieses Büffel-Hühnchen-Sandwich ist gefüllt mit zerfetztem Büffelhuhn, Ranchsoße, Salat und Tomate. Diese Slider eignen sich hervorragend als Mahlzeit, sind aber der beste Party-Snack. Sie sind genau die richtige Größe und voller kräftiger Aromen.

Zerrissenes Huhn in einer Schüssel mit Büffelsoße.

Wenn Sie Ihre Buffalo Chicken Sliders zubereiten, wird jedes geschnetzelte Hühnchen, einschließlich gebratenes Hühnchen, Hühnchen im Slow Cooker oder gekauftes Grillhähnchen, funktionieren. Achten Sie darauf, zuerst das untere Brötchen zu rösten, damit die Sandwiches nicht nass werden, wenn Sie anfangen zu schichten. Es gibt nichts Schlimmeres als ein feuchtes Sandwich.

Zerrissenes Büffelhuhn verteilt über Schieberbrötchen.

Sie können die gekaufte Ranch benutzen oder Ihre eigene selbstgebaute Ranch mit diesem Rezept ! Wenn Sie ein Blauschimmelkäse-Fan sind, passt ein Blauschimmelkäse-Dress auch gut zu diesen Buffalo Chicken Sliders. Es ist am besten, wenn die Sandwiches sofort serviert werden.

Buffalo Chicken auf Slider Brötchen mit Knoblauchbutter gebürstet.

KÖNNEN SCHIEBER AUF DEM GRILL GEMACHT WERDEN?

Ich habe nie persönlich Schieber auf dem Grill gemacht. Es kann jedoch definitiv getan werden. Sie sollten Ihre Sandwiches fest in Folie wickeln, um sicherzustellen, dass sie zusammen auf dem Grill halten.

Was sind SLIDER BUNS?

Ein Schieberbrötchen ist kleiner als beispielsweise ein Hamburgerbrötchen. Sie sind weicher und flach auf dem Boden, was sie zum perfekten Brötchen für Rezepte wie diesen macht. Die meisten Brotfirmen bezeichnen sie als Slider Bun, so dass es normalerweise nicht schwer ist, zu erkennen, welche man kaufen muss. Sie kommen oft auch in einem Stück und ziehen die einzelnen Rollen auseinander.

Buffalo Chicken Sliders mit Büffelhühnchen, Salat, Tomaten und Ranch Sauce.

Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Schieberegler und die meisten Rezepte leicht machen können. Aber von all den Slidern, die ich hatte, kamen diese wirklich auf den Punkt. Sie waren ein Hit in unserem Haus und ich habe keinen Zweifel, dass sie auch bei dir sein werden.

MEHR APOTHEKER REZEPTE SIE LIEBEN

Ein Teller mit Buffalo Chicken Sliders mit Salat, Tomaten und Ranch geschichtet.

Buffalo Chicken Sliders

Diese Buffalo Chicken Sliders sind warme Sandwiches gefüllt mit Büffelhuhn, Ranch Sauce, Salat und Tomate. Der ultimative Party-Snack!

Zutaten

  • slider buns split in half 12 Schieberbrötchen in zwei Hälften geteilt
  • cups shredded chicken 2 1/2 Tassen geschnetzeltes Huhn
  • cup buffalo wing sauce such as Frank’s Red Hot 1/2 Tasse Buffalo Wing Soße wie Franks Red Hot
  • tablespoons butter melted, divided use 7 Esslöffel Butter geschmolzen, geteilte Verwendung
  • tablespoon honey 1 Esslöffel Honig
  • teaspoon garlic powder 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • tablespoon chopped parsley 1 Esslöffel gehackte Petersilie
  • head green curly lettuce cleaned and leaves separated 1 Kopf grün geschweiften Salat gereinigt und Blätter getrennt
  • tomatoes thinly sliced 3 Tomaten in dünne Scheiben geschnitten
  • cup ranch dressing or dip 3/4 Tasse Ranch Dressing oder Dip

Anleitung

  1. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad F.

  2. Legen Sie die untere Hälfte der Rollen auf eine Blechschale. Backen Sie für 3-5 Minuten oder bis leicht getoastet.

  3. In einer kleinen Schüssel die Büffelflügelsoße, 4 Esslöffel Butter und den Honig verquirlen.

  4. Die Büffelsaucenmischung über das geschnetzelte Hühnchen geben und zum Übergießen werfen.

  5. Das Huhn in einer gleichmäßigen Schicht über die untere Hälfte der Brötchen verteilen.

  6. Legen Sie die oberen Brötchen über die Hühnchenmischung.

  7. Die restlichen 3 Esslöffel Butter, Knoblauchpulver und Petersilie in einer kleinen Schüssel verquirlen.

  8. Die Knoblauchbutter über die Oberseiten der Brötchen streichen.

  9. 10-15 Minuten backen oder bis die Brötchen gebräunt sind.

  10. Entfernen Sie die Schieber aus dem Ofen.

  11. Schneiden Sie die Schieber in einzelne Sandwiches.

  12. Entfernen Sie die Oberseiten der Schieberegler. Den Salat und die Tomate auf jedes Sandwich legen und mit der Ranch beträufeln.

  13. Legen Sie die Brötchen wieder auf, dann servieren Sie sofort.

Nährwertangaben

Buffalo Chicken Sliders

Menge pro Portion

Calories from Fat 81 Kalorien 200 Kalorien von Fett 81

% Täglicher Wert*

14% Gesamtfett 9g 14%

20% Gesättigtes Fett 4g 20%

13% Cholesterin 40mg 13%

19% Natrium 448 mg 19%

4% Kalium 140 mg 4%

6% Gesamt Kohlenhydrate 18g 6%

4% Ballaststoffe 1g 4%

Zucker 4g

18% Protein 9g 18%

9.4% Vitamin A 9,4%

5.1% Vitamin C 5,1%

3.3% Calcium 3,3%

6.1% Eisen 6,1%

* Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*