Andis Kini-Brot

Nicks 4-jähriger Cousin Andi hat mir dieses Rezept geschickt (via Tante Diane). Da ich jedes schnelle Brot liebe – Zucchini,

Tante Diane warnte davor, dass ich vielleicht “gesund werden” muss, da es voller Butter und Zucker ist. Ich änderte das Rezept ein wenig: Schneiden Sie 1/4 des Zuckers aus, schneiden Sie für jeden Zweck 1 Tasse Vollkornmehl und eine halbe Tasse braunen Zucker für Weiß hinzu, aber diese Änderungen waren hauptsächlich auf Geschmack und Textur zurückzuführen sehr wenig, um dieses Brot gesünder zu machen. Manchmal muss man einfach nur frönen!

Andi genoss es wirklich, den ‘Kini-Brotteig miteinander zu mischen.


Mein Lieblingsteil war jedoch mein brandneues Küchenwerkzeug, um die Zucchini zu reiben. Ich weiß nicht, warum ich vorher noch keine davon hatte!


Andi’s ‘Kini-Brot


Ofen vorheizen auf 350 Grad. Eier, Butter, Zucker und Vanille zusammen dick schlagen.


Mehl, Backpulver, Soda, Salz und Zimt mit einem Löffel unterheben.


Zucchini und Ananas untermischen.


Und falls gewünscht, Nüsse.


In Backformen gießen. In dem Rezept heißt es, eine 14 x 4,5-Zoll-Pfanne zu verwenden, aber ich bin mir nicht sicher, was diese Pfanne wäre. Also benutzte ich eine normale Laibpfanne und hatte genug für 4 Muffins übrig. Füllen Sie die von Ihnen verwendete Pfanne in der Regel zu 3/4 voll. Ich empfehle dringend, die Oberteile mit Zucker zu bestreuen. Yum.


Backen Sie 30 Minuten für Muffins, 60 Minuten für Laib oder bis ein Zahnstocher sauber herauskommt.


Ich war froh, die Muffins zu haben, da ich nicht so lange warten musste, um einen Vorgeschmack zu bekommen!


Treffen Sie Ihre Wahl!


Dieses Brot war super lecker… Ich war froh, dass ich nicht versuchte, es zu gesund zu machen, weil ich wirklich ein süßes, feuchtes Stück Zucchini-Erstaunen wollte. Wenn ich nur aufhören könnte, es zu essen…

Rate this post

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*